Gewürzmischungen Süd- Nordamerika

 

Apfelkuchengewürz

Apfelkuchengewürz (engl. Apple-Pie Spice) ist ein Standardgewürz für die amerikanischen Apple-Pies.

Zutaten

• 1/2-1 gemahlene TL Muskatnuss
• 2 TL gemahlener Zimt
• 1/4-1/3 TL gemahlene Ingwerwurzel

Zubereitung

• In einer Schüssel alle Zutaten zusammen gut vermengen.
• In einem verschliessbaren Glas dunkel aufbewahren.

Gewürzmischung zu

• Apple-Pie
• Apfelkuchen

Chilipulver

Chilipulver ist ein universell, einsetzbares Gewürz.

Zutaten

• 3-5 getrocknete Chilischoten
• 1-2 EL getrockneter Majoran
• 2 EL Kreuzkümmel
• 1-2 EL Knoblauchpulver
• 1-3 EL edelsüsser Paprika

Zubereitung

• Kreuzkümmel, Chilischoten und Majoran in einem Mörser fein zerreiben.
• Das Ergebnis durch ein Sieb in eine Schüssel sieben.
• Alle Zutaten zusammen gut vermengen.
• In einem verschliessbaren Glas aufbewahren.

Mildes Chilipulver

Zutaten

• 4 EL Cayenne
• 1-2 EL getrockneter Majoran
• 1 EL Knoblauchpulver
• 2 EL Kreuzkümmel
• 6 EL Rosenpaprika oder edelsüsser Paprika

Zubereitung

• Kreuzkümmel und Majoran in einem Mörser fein zerreiben.
• Das Ergebnis durch ein Sieb in eine Schüssel sieben.
• Alle Zutaten zusammen gut vermengen.
• In einem verschliessbaren Glas aufbewahren.

Scharfes Chilipulver

Zutaten

• 2-4 EL Cayenne
• 1-2 EL Knoblauchpulver
• 1 EL getrockneter Majoran
• 3 EL Rosenpaprika
• 3 EL edelsüsser Paprika
• 1-2 EL Kreuzkümmel
• 4-8 getrocknete Chilischoten

Zubereitung

• Kreuzkümmel, Chilischoten und Majoran in einem Mörser fein zerreiben.
• Das Ergebnis durch ein Sieb in eine Schüssel sieben.
• Alle Zutaten zusammen gut vermengen.
• In einem verschliessbaren Glas aufbewahren.

Pumpkin Pie Spice

• Ein Gewürz aus Süden der USA.

Zutaten

• 2 TL Zimt
• 1 TL Ingwerpulver
• 1/2 TL Piment
• 1/2 TL frisch geriebene Muskatnuss

Zubereitung

• Zimt und Piment Mörsern und anschliessend durch ein Sieb lassen.
• Alle Zutaten zusammen gut vermengen.
• In einem verschliessbaren Glas dunkel aufbewahren.

Gewürzmischung zu

• Puddings, süsse Pasteten, Kuchen und süssem Gebäck

Jerk-Paste

Eine wunderbare, leicht scharfe jamaikanische Marinade zu Grillfleisch.

Zutaten

• 2-4 Knoblauchzehen
• 5-10 geschälte und halbierte Schalotten
• 1-5 rote und entkernte Chilischoten
• 2-3 abgezupfte Zweige Thymian
• 3 zerbröselte Lorbeerblätter
• 10-15 Pimentkörner
• 1 EL Pflanzenöl
• Meersalz oder Salz aus der Mühle und frisch gemahlener, schwarzer oder weisser Pfeffer

Zubereitung

• Die Pimentkörner in einer Pfanne solange rösten lassen, bis ein wunderbares Aroma die Nase erreicht.
• Die Beeren kurz abkühlen lassen und in einem Mörser zerstossen.
• Nun alle restlichen Zutaten in den Mörser geben und alles zusammen zu einer feinen Paste zerreiben.
• In einem verschliessbaren Glas dunkel aufbewahren.

Marinade zu

• Grillfleisch